the featherette - wild weddings

the featherette

WILD WEDDINGS

Wie bist Du auf Deinen Beruf gekommen?

Angefangen hat alles mit der Hochzeit einer lieben Freundin und anschließend auch meiner eigenen. Bereits zu Beginn der Planung haben wir ganz schnell feststellen müssen, wenn wir das Hochzeitsbudget auf 50000 € aufstocken, dann klappt das auch mit der Hochzeit à la Pinterest. Eeeewwwww. Mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen war das absolut ausgeschlossen und viele Elemente waren auch gar nicht so einfach zu beschaffen. Uns fehlte eine Art kleiner Flaschengeist, ein Wunscherfüller, eine Anlaufstelle, wo man einfach direkt ein richtig cooles komplettes Dekokonzept mit vielen aufeinander abgestimmten Elementen bekommt und das Ganze auch noch budgetkonform. Das war die Geburtsstunde von thefeatherette. Natürlich haben wir das Konzept eines Dekoverleihs nicht neu erfunden, aber zumindest hoffen wir, es mit unserem ständig wachsenden Bestand an besonderen Dekoelementen ein klitzekleines Bisschen revolutioniert zu haben.

 

Was sind deine persönlichen Stärken?

 

Ich glaube in Bezug auf meine Tätigkeit als Hochzeitsdienstleister sind es fast eher meine persönlichen Schwächen, die mir und natürlich auch meinen Brautpaaren zugute kommen:

Mein Wahn (oder auch schon Größenwahn?) - lach -  gerade wenn es um Hochzeitsdekorationen geht, vertrete ich grundsätzlich die Devise „mehr ist mehr“ . Ich bin einfach kein Freund von Dekokonzepten, die sich einfach nur auf das Wesentliche beschränken. So viel schöner ist es doch, wenn die Gäste vor Ort immer wieder neue liebevoll gestaltete Bereiche entdecken können.

Mein visuelles Vorstellungsvermögen und mein ausgesprochener Dickkopf - Puh, Visionärin halt ;-). Geht nicht, gibts nicht für mich.

Meine akribische Liebe zum Detail - "It´s all aboutthedetails, Babe".

 

Was machst Du gerne in Deiner Freizeit? Bestimmte Interessen?

Spontane Ausflüge ans Meer. Ok, vorzugsweise in Strandbars. Ich weiß nicht, wie oft ich dort schon vergessen habe, dass ich am selben Tag noch zurückfahren muß. Verdammt!

Ich liebe endlose Quasselabende mit Freunden bei einer Flasche trockenem Rosé.

Mit Yoga und viel Meditation versuche ich mir einen Ausgleich zu meinem doch recht turbulenten Arbeits-Alltag zu schaffen.

 

Was macht Deine Arbeit für dich aus?

Mit der Gründung von thefeatherette habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt. Schon immer wollte ich etwas kleines Eigenes haben, einen kleinen Laden, oder eine kleine Firma - aus Leidenschaft. Es ist mein zweites berufliches Standbein, in das ich all meine kreative Energie stecken kann, und davon hab ich eine ganze Menge. Das ist vermutlich auch der Grund, warum es sich einfach nie wie Arbeit anfühlt. Dafür sorgen nicht zuletzt auch unsere Kunden und ich muß immer wieder sagen - wir haben einfach die allercoolsten Brautpaare. Egal ob Strandhochzeit in den Niederlanden, Hochzeit in einem Baumhaushotel, im Wald oder an einem See - wir freuen uns immer wieder mega über all die verrückten Ideen, Locations und Konzepte.

 

Gibt es ein Detail was Du am meisten an deinem Job liebst?

Ich sehe mich in meinem Beruf als „Glücklichmacherin“ - gibt es irgendeinen Beruf, der schöner ist?

 


Was ist das Besondere an Deiner Arbeit?

Ich stehe zu 100% hinter dem, was thefeatherette verkörpert. Wir setzen grundsätzlich nur Dekorationskonzepte um, mit denen wir uns auch identifizieren können, und ich denke, das ist auch genau das, was unsere Kunden an uns schätzen - unsere Spezialisierung auf das, was wir am meisten lieben, nämlich natürliche, und gern auch etwas exotische Dekokonzepte mit Wow-Effekt.

Hast Du einen bestimmten Stil?

Wir machen Dekorationskonzepte für Individualisten und sind sehr stark spezialisiert auf das was ich als „The New Bohemia“ bezeichne. Bohomeets Fine Art - hier liegt unsere große Leidenschaft. Durch diese Symbiose entsteht ein unverwechselbarer Look, mit einer recht eleganten Note, der sich immer ein bisschen wie Urlaub anfühlt. Mal ein bisschen mehr Bali, mal ein bisschen mehr Ibiza oder auch gerne mal ein bisschen Marrakech. Unsere besondere Stärke liegt in der Ausarbeitung von Indoor/Outdoor Lounge Konzepten und in der Raumtransformation. Wir garantieren, jeden Raum in ein Bohoparadies verwandeln zu können.

Gibt es was bestimmtes worauf Kunden sich freuen können, wenn sie zu Dir kommen, dich buchen?

Brautpaare, die sich entscheiden, mit uns als Dienstleister ihre Hochzeit zu planen und zu gestalten, bekommen bereits beim 1 Beratungsgespräch in unseren Räumlichkeiten einen ziemlich umfassenden Überblick über das, was sie im Hinblick auf die Dekoration erwarten dürfen. Sehr gerne unterstütze ich auch immer bei der Zusammenstellung einer individuellen Tischdekoration, was gerade von den Paaren, die vor Ort selbst dekorieren möchten, sehr gerne angenommen wird. Gerne geben wir auch gerne immer Dienstleisterempfehlungen in Bezug auf Floristik, Brautstyling, Hochzeitsfotografie, sofern diese noch benötigt werden.

 

Wie ist der Ablauf, wenn man Dich bucht? ( Für DL aus der Wedding Branche)

Wir bieten unseren Kunden 3 unterschiedliche Modelle an, Dekoartikel zu mieten. Zum einen besteht immer die Möglichkeit einzelne Artikel aus unserem Bestand zu leihen. Des weiteren bieten wir eine Dekoflatrate an. Diese Option richtet sich vor allem an die Paare, deren Hochzeitskonzept oder Locationgröße ein gewisses „Mehr“ an Deko erforderlich macht. Die dritte Option ist unser „all-in“-Paket. Diese Option richtet sich an Paare, die ihren großen Tag vollkommen stressfrei angehen möchten. Von der Konzepterstellung über den Transport, Auf- und Abbau - wir kümmern uns um alles. Weitere Informationen findet Ihr auf unserer Website.

 

Was müssen Brautpaare grundsätzlich bei der Auswahl des richtigen Dienstleisters Deiner Branche beachten?

Grundkriterium für die Auswahl des passenden Dienstleisters im Dekobereich sollte zunächst einmal dessen Stil sein. Über unsere Website und über Instagram erhaltet Ihr viele Einblicke in unsere Arbeiten. Preistransparenz ist für uns ein weiteres sehr wichtiges Thema. Den größten Teil unserer Dekoelemente findet Ihr mit den jeweiligen Preisen versehen auf unserer Website. Und wenn dann auch noch die Chemie stimmt - hey, let`s roll!

 

Homepage: www.thefeatherette.de

Instagram: www.instagram.com/thefeatherette

Facebook: www.facebook.com/thefeatherette

​​

Kontakt:

 

 

 

Nicole Saf-Funk

Bornheimer Straße 116

53119 Bonn

Whatsapp 015738754873

info@thefeatherette.de

erfahrt als erste von sonderangeboten

i-Tüpfelchen.jpg
hairtalk.jpg
wella.jpg
GHD.jpg

follow US

HorstKirchberger.jpg
hairdreams.jpg